j4 logo2 900

Turniere

Wilhelmshöhe: "6kg schwaara..."

Erster in Wilhelmshöhe

Mit "Tom, Stütz, Günther und meiner Wenigkeit war in Wilhelmshä a schlagkräftiga Trupp unterwegs!"
Die (logische) Konsequenz war der erste Platz und "a Gewichtszunahme unsana Gfriertruha um 6 kilo Fleisch!"

2406 wilhelmsh erg

Zu Beginn des Turniers fiel auf, dass jede Mannschaft blau angezogen war!
"Ham mia des so in d'Ausschreibung gschriem ghabt?" meinte Reinhard Berger dazu spöttisch!

Wir starten auf der harten Bahn 3 mit einem Sieg gegen Aham!
Anschließend folgte Massing. Beim Stand von 4:5 und eigenem Anschuss schien unsere erste Niederlage nah. Doch mit "stabilen" Schüssen konnten wir die Massinger unter Druck setzten und mit 6:5 unseren zweiten Sieg einfahren!

Dieses Motto zog sich anschließend durchs gesamte Turnier.
Immer wenn es brenzlig wurde stieg unsere Trefferquote bzw. blieb diese stabil und wir punkteten gegen Oberhausen, Reisbach und Triftern!
Einzig Haunersdorf erwischten wir in einer Hochphase! Die in bundesligatauglichen Form aufspielenden Haunersdorfer leisteten sich keinen Fehlschuss und so gabs für uns "a Noggate" ;-)

Die Rückrunde verlief für uns etwas entspannter. Die Punkteausbeute war wie in Runde 1, nur dass diesmal statt Haunersdorf, Oberhausen mächtig auftrumpfte und uns die einzigen Punkte abnahm!

Im letzten Spiel gegen Triftern machten wir es uns dann selbst noch spannend!
In den ersten drei Kehren hatte JEDER unserer drei Stockschützen je einmal "auf 2 Medda ned masstn kinna" :-( und so stand es statt 7:0 "nur" 4:0 für uns. "So Spiele hod ma a scho amoi verlorn"!
Zu diesem Zeitpunkt waren die Trifterner jedoch nicht mehr in der sportlichen Lage uns groß herausfordern zu können und so gabs für Nöham den 10. Sieg!

Events

im Moment keine

nächste Termine

  • Fr 26. Juli
    Egglham 18.00 Uhr
  • Fr 23. Aug.
    Dietersburg Beginn 19.00 Uhr

SSV Kalender

blue calendar icon 128

Besucher

479502
Heute: 3
Gestern: 25
Diese Woche: 3
Letzte Woche: 126
Dieser Monat: 301
Letzter Monat: 492