Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

4. Platz in der Oberliga Süd für uns

Mit zum Teil sehr guten Leistungen sichern wir, das sind "da Steve, da Krone, da Thomas und ih", uns einen Platz in der Spitzengruppe der Oberliga Süd und kämpfen aktiv um den Aufstieg in die Bayernliga mit!

2207 erg ol r1 2207 ol r1 spiegel
Ergebnis Spiegel

 

 

Surheim: der Wettergott meinte es gut mit uns und hielt die Termperaturen in der heißen Surheim-Arena bis in den frühen Nachmittag hinein erträglich! Dann wurde es richtig heiß und unsere bis dahin sehr guten Leistungen schmelzten etwas dahin!

Ramsau (11:09), Wilhelmshöhe (18:10) und Mitterskirchen (16:08) hießen die Gegner denen wir zum Auftakt die Punkte abköpfen konnten!
Truchtlaching I (09:13) war bis zur 6. Kehre eine enge Kiste mit leider negativem Ausgang für uns!
Hittenkirchen (17:11) und Aufham (16:08) mussten das büßen! ;-)

Es wurde wärmer in der Halle und gegen Wang (08:20) schlichen sich erste Konzentrationsfehler ein!

Wir hatten nun die Hälfte der Spiele und 4 Minuspunkte auf dem Konto! "Des kann se säng lossn!"
Weiter gings mit den meist engen Spielen!

Schechen (12:10) konnten wir mit vier Dreiern und Unterstützung vom "Rotti" ;-) in Schach halten!
Und mit Ostermüchen (23:07) hatten wir endlich mal einen "leichten Gegner".
Auch das Spiel gegen Breitbrunn II (19:08) schien zuerst entspannt zu sein! "a Dahungerer" in Kehre 3 mit Null Punkten unsererseits machte das Spiel für uns Nöhamer jedoch unnötig spannend!

Wir waren jetzt so richtig in Fahrt und fürchteten zu diesem Zeitpunkt keinen Gegner in der Halle!

Truchtlaching II (19:03) bekam unser Selbstvertrauen deutlich zu spüren!

Leider kam genau jetzt unsere Pause und die bremste uns ziemlich aus!
Es war jetzt ziemlich heiß in der Halle geworden und die Bahn ging um eine Platte härter!

Wir kamen damit überhaupt nicht zurecht, was sich in den deutlichen "Klatschen" gegen Unterneukirchen (07:23) und Tacherting (00:25) widerspiegelte!

Gegen den Abschlussgegener Buchbach II (37:03), die zu dem Zeitpunkt nur noch drei Mann waren, konnten wir dann unser schlechtes Stocknotenkonto noch etwas aufbessern! 

Fazit: wir hatten eine Superrunde hingelegt, bei der wir uns vom Aussetzer leider aus dem Tritt bringen ließen! Sie's drum, abgerechnet wird zum Schluss!!

"Bis in 2 Wocha am 31 Juli dann an gleicher Stelle!"

   

Events  

50 Jahre Kreis
13. August
in Mitterskirchen

Einzelmeister mit
Doppelaufstiegsfeier

Fr., 09. September

Versammluing
Sa., 10. September

   

SSV Kalender  

blue calendar icon 128

   

nächste Termine  

  
   

Besucher  

Heute51
Gestern46
Woche379
Monat789
Gesamt461508
US
US
   
© ssv-noeham.net