Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

(Spitzen)Platz 3 für Nöham II

Bezirksliga in Waldkraiburg: untrainiert müssen unsere Protagonisten: " da Xaverl, da Horst, da Hane und da Eichner" zum Tag 1 der Bezirksligameisterschaft fahren.
"Wahrscheinlich hod koana von de Viere im Vorfeld gwusst wos aussakemma werd  - und mia ah ned" ;-)

Und egal wia da 2.te Tag ausgeh werd, da Grundstein is glegt" - für a Aufstiegsfeier..." :-)))

pdf icon3 2202 bezliga tag1 spiegel
Siegerliste Spiegel

 

Weiter zum Bericht vom Horst...

 

Bezirksliga Nord 1.Tag: weng Mannschaften

Mit an bissal mulmigen Gfui san da Florian P., da Johannes E., da Xaver und i noch Woidkraiburg zur Vorrudn in da Bezirkliga Nord gfohn. Des Ziel „Nichtabstieg“ war in unsane Köpf. Dass oba dann so guat glauffa is, dass da Johannes am End vom Dog gsogt hot: „Des Ziel wär iaz a Anders“, hät koana gmoand.

Noch da Ausschreibung wärs a 25er Gruppn. Letzentlich san blos 18 atretn. Des hoast a Abstieg soid eigentlich vermeidbar sei.

Mit a weng an unsichern Gfui san ma ins erst Spui gege Buchbach 2 gstart. Nachdem ma gmerkt ham, dass de a grod mit Wossa kochand, ham mas glei mit 19:13 abkocht. Gega Mitterskircha 2 war ma no a weng unsicher. Mit ham uns s’Lebn mit a poar leichte Fehler saiba schwar gamcht. Trotzem ham mas in da 5. Kehr mit am vorentscheidenden Break niedakämpft.

De 5. Kehr war an dem Dog unsa Stärke. Do ham ma vo de 9 Spui grod 1 moi net gschrim.

Danoch is wirklich guat glauffa. Walkersaich, Mittergars und selbs Irging 2 warn koane Gegena für unsan Lauf. Im 6. Spui ham ma dann quasi unsane Feischuss zamm da und dementsprechend mit 11:21 gega Wilhelmshee volohn. Des hot uns oba net aus dem Konzept brocht. Wang hots dann gleich mit 28:0 für uns spian miassn.
Des anschließende Duell gega Reiba 3 war ziemlich umkämpft. Anschuss ham mia und Reiba schreib glei an 7er. Mia dann blos an 3er. Dann kimma eana Kehr mit am 7er obnehma. Dafia schreim se danoch an 5er. Auweh zwick, des schaut net guat aus mit 10:12. Unsa Sträke in da 5. Kehr hot oba Reiba a nomoi gspiat. Mir ham an 5er gmocht und Spui hot se wieda draht. Mia san 3 vorn und Raiba muass de 6. Kehr oschiassn. Dann feit a no der 1. vo Reiba. Leida hammas letztenlich net nutzn kinna und ham erna an 3er zum Unentschieden lassn miassn. Der Punkverlust hot uns scho a weng gärgert. Hoffentlich geht der net für irgenwos oh.

S’letzte Spui gega Erasmus, de vom Aussetzer kemma san, war dann nur no Formsache.

 

 

 

 

 

Kategorie: Meisterschaften
Zugriffe: 139