Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mirjam verteidigt ihren "Fritz Gronauer-Pokal"

13 Dietersburger und 17 Nöhamer Schützen fanden sich ein, um das diesjährige Freundschaftsschießen gegen die Dietersburger um den "Fritz Gronauer-Pokal" zu gestalten.

Wir ließen, wie im letzten Jahr, das Los über die Mannschaften entscheiden und aus Nöhamer Sicht kamen folgende Aufstellungen heraus:
Nr. 2: Dickl Sigi, Stütz Luggi, Bachmeier Horst, Gronauer Mirjam, Bauer Franz
Nr. 3: Grabmeier Franz, Kronschnabl Konrad, Hiebl Sigi, Dunkel Roland, Januschka Alois
Nr. 6: Albrecht Herbert, Wagerer Rudi, Schmied Sigi, Kronschnabl Johannes, Gisnapp Franz
Nr. 5: Bien Daniel, Dellerer Mane, Bichlmaier Markus, Schernhammer Agnes, Eder Stefan

 "wen mia DO ned Erster wern, dann wern mia gscheid ausglocht", meinte Stütz Luggi, als er unsere Aufstellung sah.
Was die "Qualität" der Mannschaften anging, hatte er sicher nicht ganz unrecht, aber von selbst laufen die Dinge ja nun bekanntlich auch nicht, aber dazu später.....

Sehr gut schlug sich unsere "Mixed-Mannschaft" mit Bien Daniel und an Mane, die hinter den 3 Nöhamern hervorragende Vierte wurden.
Zuerst lief für uns Favoriten (Nr. 2) alles nach Plan. Im 4. Spiel hatten wir es dann mim "Graberl" zu tun. Wir ließen ihnen gleich mal 9 Punkte Vorsprung, "kämpften" uns dann wieder heran und konnten in der 5. Kehre statt einer 7 nur eine 5 schreiben.
So hieß es in der 6. Kehre bei Hiebl Sigi's "Gaidschuß" 13:12.
Unter den kritischen Augen vom Grabmeier Franz, meisterte da Sigi diese schwierige Aufgabe bravourös und Mannschaft 3 gewann gegen uns verdient mit 15:13.
Mich persönlich störte das wenig, bleibt doch so bei der Siegerehrung eine gewisse Spannung erhalten! ;-)
Nun war vor dem letzten Spiel also klar, dass es mehrere (Nöhamer) Mannschaften mit 2 Verlustpunkten gibt.

Bereits beim Auswerten war unschwer zu erkennen, "mid ana 5er Stocknotn muaß des für uns (Nr. 2) glanga!
Und so war es dann auch:
1. Mannschaft 2 (Dickl, Horst, Luggi, Mirjam, Vorstand)
2. Mannschaft 6 (Herbert, Wagerer, Schmied, Kronschnabl Johannes, Gisnapp)
3. Mannschaft 3 (Grabmeier, Kronschnabl Konrad, Hiebl, Roland, Alois)
4. Mannschaft 5 (Daniel, Mane, Bichlmaier Markus, Schernhammer Agnes, Eder Stefan)
5. Mansnchaft 4 (Eder Sepp, Scherni, Ehgartner Günther, Strassl, Felixberger Alois)
6. Mannschaft 1 (Felixberger Rudi, Brandstetter Bene und Mike, Fonse, Bien Andy)

Fazit: wida amoi a scheene Sach, bei der mia Nöhamer naturgemäß erfolgreich waren! Und, wia in letzta Zeit efta, Oana hod sei Auto steh lossn .... ;-))

 

   

Events  

GESCHLOSSEN

   

SSV Kalender  

blue calendar icon 128

   

nächste Termine  

  
   

Besucher  

Heute3
Gestern31
Woche62
Monat214
Gesamt391452
US
US
   
© ssv-noeham.net