Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Sternschützen sind Meister!

1202_ortsvereine_schuetzen_550.jpg

 

Meisterschaft der Ortsvereine
11.02.2012
12 Teilnehmer


Nachdem der Schnupferclub kurzfristig noch gemeldet hatte, waren es doch  noch 12 Teilnehmer geworden, Davon allein 6 vom SSV!!
Um das Finale zu erreichen, musste man also Dritter oder bester Vierter werden. Das sollte zumindest für SSV I und II, sowie die beiden Jugendmannschaften eine lösbare Aufgabe darstellen.

Gruppe 1:
Im ersten Spiel kam es gleich zum "Geschwisterkampf" Damen I gegen SSV II.
Unsere Zweite mit Bernhard Birchinger, Franz Grabmeier, Luggi Stütz und Fritz Bachmeier erwischte einen rabenschwarzen Tag und lag gegen die Damen schnell mit 11:05 zurück!
In Kehre 5 verteilten die Frauen aber reihenweise Geschenke und unsere Zweite kam zu einer Neun.
14:11 also vor der entscheidenden Kehre und "de Zwoate" musste auch noch anschießen!
Es kam wie es kommen musste - die Damen schafften doch glatt noch eine 5 und gewannen sensationell mit 16:14!!!
Leider konnten sie im weiteren Verlauf des Turniers ihre, zum Teil sehr gute Leistungen nicht in "bare Münze", heißt Siege umwandeln, und so blieb das an diesem Tag der einzige Sieg unser 1. Damenmannschaft.

Die Zweite machte es aber auch keinen Deut besser und schaffte bis zum Schluss nur einen einzigen Sieg, ausgerechnet gegen unsere Jungs von SSV Jugend II.

Unsere 2. Jugend mit Simon Kastenberger, Simon Nöbauer, Roman Bachhuber, Max Bachmaier und "Jugendedi", der in der Vorrunde Thomas Kronschnabl ersetzte, startete furios!
Im 1. Spiel "putzten" sie gleich mal die Veteraner mit 20:06 von der Bahn.
Und auch die gerade siegreichen SSV Damen I waren für die Buben kein Problem!
Dann wurden sie aber unbeständiger und es gelang kein weiterer Sieg mehr!
Immerhin, als letztendlich Vierte konnte sie noch auf's Finale hoffen.

Keine Probleme mit dem Einzug in's Finale hatten erwartungsgemäß die Feuerwehr als Titelverteidiger und mein Geheimfavorit, die Sternschützen.
Auch die Veteraner fanden mit 3 Siegen den direkten Weg in die Endrunde.

Gruppe 2:
Pünktlich um 16:00Uhr  konnte die 2. Gruppe angepfiffen werden.
Im ersten Spiel kam es auch gleich zur ersten Sensation: mit 11:10 verloren die Stopsler gegen den Schnupferclub und konnten dabei in der letzten Kehre 2 Nachschüsse nicht nutzen!!
Diese Leistung der Stopsler zog sich wie ein roter Faden durch die ganze Vorrunde. Am Ende hatten sie 4 Pluspunkte auf dem Konto.
Unsere SSV Damen II machten ihre Sache sehr gut!
Mit Siegen gegen die Schnupfer und die an diesem Tag schwachen Gartler, hatten sie am Ende ebenfalls 4 Pluspunkte zu verbuchen.
Wir als SSV Nöham I, mit Franz Matzeder sen., Sigi Hiebl, "am Schmiedse" und mir legten erwartungsgemäß eine solide Vorrunde auf den Asphalt und wurden Verlustpunkt frei Erste!
Sehr gut machten sich auch die Jugendlichen aus unserer Mannschaft SSV Jugend I.
Mit 3 Siegen wurden, Alois Bachhuber, Johannes Eichner, Johannes Kronschnabl, Florian Pötzinger und Florian Hartl hinter uns souverän Zweite!

Nachdem auch den Schnupfern 2 Siege gelungen waren hatten also 3 Mannschaften 4 Pluspunkte!
Die Stocknote musste entscheiden!

Am Ende war es denkbar knapp: 0,9 für den Stopselclub, der damit den 3. Platz erreichte, 0,8 für die Damen und 0,7 für die Schnupfer.
Da die Jugend II aus der vorangegangenen Gruppe eine Stocknote mit 0,9 hatten, wurden sie als beste Vierte gewertet und verbauten den Damen II knapp den Einzug in's Finale!

Finale:
SSV Nöham I: Leider erreichten wir nicht die Leistung aus der Vorrunde und verloren im 1. Spiel gleich mal gegen unser Jugend II.
Als es im 2. Spiel gegen die Feuerwehr auch gleich die 2. Niederlage setzte, war für uns das Thema "Meister der Ortsvereine 2012" schon erledigt!

Unsere Jugend II schien bis zur Hälfte des Turniers unschlagbar zu sein und ließen dem Sieg gegen uns gleich noch solche gegen die Feuerwehr und die Veteraner folgen.
Dann kam der "Bruderkampf" gegen die Jugend I, der spannender nicht hätte sein können!
10:11 stand es vor der 5. Kehre und die "Kleinen" versäumten es hier eine relativ leichte 7 zu machen.
So stand es statt 17:11 lediglich 15:11, bei eigenem Anschuss.
Schuss auf Schuss ging es in diesem Nervenkampf, mit dem glücklicheren Ende für die Jugend I.
Mit 16:15 konnten sie die "Jungen" gerade noch so in Schach halten!

Super Leistungen, die unser stark nachdrängender Nachwuchs da ablieferte, "a ware Freid, wen ma de zuaschaut!"
Ich denke eine Wachablösung von "uns Alten" steht in näherer Zukunft bevor!
"Macht nix!" ;-)) 

Im Endergebnis ist zu sehen, dass die Sternschützen mit 6 Teilnehmern gestartet, an diesem Samstag nicht zu schlagen waren!
Sie wurden ohen Verlustpunkt verdient Meister der Ortsvereine 2012!
Gratulation!
1202_ortsvereine_schuetzen_550.jpg

Als beste SSV-Mannschaft schlug sich unsere Jugend I hervorragend!
Aber auch der Jugend II gehört Respekt gezollt!
Unsere Damen blieben etwas unter ihren Möglichkeiten, genauso wie SSV I.
Undiskutabel, die Leistung von SSV II.
Aber das kommt in den besten Familien vor!

1202_ortsvereine_2.jpg

1202_ortsvereine_3.jpg

 

1202_ortsvereine_4.jpg 

 

 

pdf Finale

pdf Gruppe 2

pdf Gruppe 1

pdf Einladung

   

Events  

GESCHLOSSEN

   

SSV Kalender  

blue calendar icon 128

   

nächste Termine  

  
   

Besucher  

Heute77
Gestern84
Woche563
Monat2345
Gesamt387239
US
US
   
© ssv-noeham.net